0

Magento Sicherheit

Ein Online-Shop sollte sicher sein, das erwarten sowohl Shopbetreiber wie auch Kunden. Das ist auch unser Anspruch, wir möchten gerne sichere System hosten. Gängige Sicherheitsmaßnahmen wie z.B. SSL Verschlüsselung oder ein versteckte Admin-Backend-URL raten wir unseren Kunden von Beginn an.
Server-seitig werden im Rahmen der Möglichkeiten die Updates durchgeführt z.B. auf aktuelle PhP Versionen.

Und wie sieht es mit den Security Patches von Magento aus?

Bei Kunden, die bei uns gehostet sind, werden die Sicherheitspatches meist direkt nach Bekanntgabe eingespielt - als Serviceleistung. Bei externen Projekten können wir nur darauf aufmerksam machen, dass es einen neuen Patch gibt.

Update von im Magento Shop verwendeten Modulen? Wartungsverträge oder Audit?

Da die meisten Modulhersteller leider nicht Ihre Kunden über neue Versionen informieren obliegt es uns oder dem Kunden, die Module im Blick zu haben. Die kann entweder im Rahmen eines Wartungsvertrags geschehen oder aber in einen jährlich zu empfehlenden Audit. Bei diesem Audit wird eine Liste aller installierten Module erstellt und ein Abgleich zur aktuellen Version gemacht, sowie eine Prüfung der Funktion an sich. So können Sie sicher sein, dass der Magento Shop von der Code-Basis so klein wie möglich gehalten wird und unnötiger Ballast sich erst gar nicht mit den Jahren aufstauen kann.