0

Magento Shop richtig betreiben

Was heißt es überhaupt einen Magento Shop zu betreiben?

Neben einem guten Magento Hosting und Monitoring ist die wesentliche Aufgabe des Shop-Betriebs die Bestellabwicklung an sich, stetige Marketingaktionen und Optimierungen, sowie die Produktpflege. All das können Sie als Kunde selber übernehmen oder aber Teilbereiche oder sogar alles an uns auslagern.
Wer welche Aufgaben übernimmt sollte immer im Hinblick auf das Hauptziel der E-Commerce Plattform getroffen werden - Umsätze zu generieren. Inwieweit ein Servicevertrag geschlossen wird, oder wir auf Abruf leisten, entscheiden Sie allein als Kunde.
Eine weitere Alternative ist das sogenannten CPO Modell - Costs per Order, d.h. wir als Agentur erhalten einen Erlös pro getätigter Bestellung im Shop. Dafür übernehmen wir die Vermarktung und strategische Weiterentwicklung des Online-Shops inkl. notwendiger Updates, sowie das Hosting. Einzig und allein die Bestellabwicklung und die Kundenkommunikation liegt bei Ihnen selber. Sprechen Sie uns gerne an, wenn ein solches Modell für Sie interessant ist.

Und wie lernen Sie einen Magento Shop richtig zu betreiben?

Wenn Sie gerade erst in den E-Commerce Bereich eingestiegen sind und bisher noch keine Berührungspunkte mit Magento hatten, empfehlen wir in jedem Fall eine Magento Backend-Schulung. Hier gibt es unterschiedliche Schwerpunkte, welche sinnvoll sind, muss im Einzelfall entschieden werden. Nicht zu vergessen ist, dass Magento natürlich selber auch kostenlose Guides anbietet - auf Englisch. Diese gelesen und mit Verstand und der nötigen Zeit, finden sich jeder etwas technisch-affine Shop-Betreiber auch so mit Magento zurecht. Für spezielle Fragestellungen auf den individeullen Shop bezogen, könnten wir z.B. ein Workshop anbieten, um genau diese Lösungen zu erarbeiten und ein erweitertes Grundverständnis aufzubauen. Melden SIe sich gerne mit Ihren Anfragen 0221 677 834 832.